Wildpflanzen auf weißem Grund

Durch das Buch “ Der Garten von Eichstätt von 1613, in dem die Pflanzen mit Wurzeln dargestellt sind, bekam ich Interesse die Pflanzen mal fotografisch abzubilden, da die Bilder in dem Buch natürlicher Weise „nur“ in Lithografien dargestellt wurden. Bisher habe noch kein Buch mir derartig dargestellten Pflanzen gesehen. Ist wahrscheinlich eine Wissenslücke von mir!

Egal, mir macht es viel Freude immer neue Pflanzen zu suchen und zu entdecken!! Ich mache weiter!

Hier habe ich euch nur ein paar von ca. 300 zur Ansicht dargestellt.  Ich hoffe, mit meinen Aufnahmen, den Naturliebhaber eine Freude zu machen!

Helmut MzC

Blüten einer Gewöhnlichen Pestwurz (Petasites hybridus)
Efeuzweig mit Früchten (Hedera)

Zweige einer Japanischen Zierquitte (Chaenomeles japonica)

gepresster Frühlings Krokus, (Crocus vernus)
Blausterne (Scilla)

gepresster Frühlings Krokus, (Crocus vernus)

Wald-Gelbsterne (Gagea lutea)

Gelbe Buschwindröschen (Anemone ranunculoides)

 

 

 

 

Zweige mit Apfelblüten (Malus)

 

Gewöhnlicher Reiherschnabel (Erodium cicutarium)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen