Blumen im Mai mit dem f 1,2 45mm Objektiv

Dieses Objektiv ist natürlich nichts für „Scharf – Fetischisten“. Aber muss denn auch „alles“ scharf sein? Ich finde, dass die geringe Schärfentiefe, bei der der Hintergrund in Unschärfe verschwimmt, gerade für die Zartheit von Blumen angenehm ist.

Gerade die Unschärfe macht doch den Reiz eines Fotos aus. Gemeint ist die bewusste, kreative Unschärfe, mit einer großen Blendenöffnung.

Zitronenfalter an Heidenelke

Witwenblume

Witwenblume mit Biene

Wilder Rettich

Wilde Malve

Wilde Malve

Wiesensalbei

Wegwarte

Schlangenknöterich

Sandknöpfchen

Rotes Leimkraut

Pfingstnelke

Pechnelke

Margerite

Lein

Labkraut

kleiner Storchenschnabel

Immergrün

Hahnenfuß

Hahnenfuß

Großer Wiesenkopf

Grasnelken

Grasnelke

Glockenblumen

Gemeines Leinkraut

Gemeiner Reinkohl

Gemeiner Hornklee

Gänseblühmchen

Frühlingsfingerkraut

Flockenblume

Erdbeere

Ehrenpreis

Distelfalter an Rotklee

Distelfalter an Natternkopf

Butterblumen

Akelei rot

Akelei blau

Akelei

https://www.elke-bertram-fotografie.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen